Skip to main content

Morphy Richards Slow Cooker 48705 Schongarer

Morphy Richards 48705

42,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon

Der Morphy Richards Slow Cooker 48705 ist in dieser Preisklasse ein absoluter Spitzenreiter, was die Größe bzw. das Fassungsvolumen anbelangt.

Mit 6,5 Litern Fassungsgröße ist er mit einem Preis von unter 50 €‚¬ eigentlich schon der tatsächliche Preis- Leistungssieger. Zudem ist das Gehäuse aus Edelstahl, was auch nicht immer der Fall ist.

Das große Fassungsvolumen ist ein großer Vorteil, wenn Sie eine Familie mit bis zu 7 Personen haben, die Sie mit Gerichten aus dem Slow Cooker versorgen wollen. Wenn Ihre Familie nicht ganz so groß ist, können Sie umso mehr Gäste bei einem Abendessen mit Speisen versorgen. Der Stromverbrauch ist vergleichsweise gering, was Ihnen auch hilft, die allgemeinen Haushaltskosten zu senken. Mit gerade einmal 290 Watt ist dieser Schongarer definitiv konkurrenzfähig.

Der Topf kann herausgenommen werden, um so eine Anbratmöglichkeit für das zubereitete Fleisch zu haben. Da der Topf direkte Hitzeeinwirkung problemlos aushält, ist ein Gasherd kein Problem! Die Beschichtung des Innentopfs ist eine wirklich positive Eigenschaft des Morphy Richards Slow Cooker 48705. Auch auf Ceran und Elektro Kochfeldern kann an das Fleisch anbraten. Eine extra Pfanne nur für das Fleisch kann man sich dadurch also ersparen. Man muss aber zugeben, dass diese Möglichkeit nahezu jeder moderne Slow Cooker bietet, und das längst nichts besonderes mehr ist. Dennoch ist es aber eine Erwähnung wert.

Das Gehäuse des Morphy Richards Slow Cooker 48705 ist oval. Das Design wirkt klassisch und passt auch nahezu in jede Küche optisch sehr gut hinein. Sowohl in Moderne, als auch altmodisch gehaltene Küchen. Die Funktionen und auswählbaren Einstellungen sind sehr übersichtlich gehalten und bieten aber gleichzeitig auch eine Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten.

Morphy Richards Slow Cooker 48705 Funktionen

Beispielsweise kann man die Temperaturstufen, Garzeit und das Warmhalten des fertigen Gerichtes einstellen. Das macht den Schongarer besonders für Anfänger attraktiv, da man am Anfang nicht gleich überfordert mit zu vielen Einstellungen und Funktionen ist. Dennoch muss dazu gesagt werden, dass eine Eingewöhnungsphase bei jedem Slow Cooker nötig sein wird, da man sich erst an die Art und Weise, wie das Essen zubereitet wird, gewöhnen muss. Das kann schon ein paar Wochen dauern. Um diese Eingewöhnungszeit aber so kurz wie möglich zu halten, sind oftmals Handbücher mit Tipps oder sogar ganzen Rezepten bei manchen Geräten beigelegt. So auch beim Morphy Richards Slow Cooker 48705.

Wer aber schon länger mit Slow Cookern arbeitet, der hat auch sicherlich ein Slow Cooker Kochboch bei sich zu Hause. Damit können Sie für viel Abwechslung sorgen, und können teilweise auch etwas kompliziertere und exotischere Gerichte mit dem Schongarer zubereiten.